Leading the way

Wirtschaftlich sinnvoll, effizient, zukunftssicher, umweltschonend – unser Anspruch ist es, mit unseren innovativen Schlauchlinern und Rohrsanierungslösungen den Weg in die Zukunft voraus zu gehen.

Grabenlos. Grenzenlos.

Wir sind einer der weltweit führenden Hersteller von lichthärtenden Schlauchlinern. Mit unseren innovativen Lösungen haben wir entscheidend dazu beigetragen, dass die grabenlose Rohrsanierung seit den ersten Anfängen vor 40 Jahren zu einer heute weltweit und grenzenlos eingesetzten Sanierungstechnik geworden ist. 

Der Maßstab

IMPREG setzt den technologischen Maßstab. Mit unseren Hightech-Schlauchlinern sind wir weltweit an der Spitze, insbesondere bei den Abmessungen zwischen DN 1200 bis DN 2000.

Der GL 16 ist die neueste, herausragende Innovation in einer langen Reihe von Meilensteinen.

bis DN0

Licht. Geschwindigkeit.

IMPREG Schlauchliner verfügen über speziell entwickelte Imprägnierungen und werden mithilfe von UV-Licht ausgehärtet. Der entscheidende Vorteil: Wir können eine Rohrsanierung sehr viel schneller ausführen als mit einem herkömmlichen Verfahren.

Ein weiterer und wichtiger Vorteil, insbesondere für eine reibungslose Abwicklung von Baumaßnahmen: IMPREG Schlauchliner sind bis 3 Monate lagerstabil bei Normaltemperaturen von ca. 25ºC, ohne eine weitere Kühlung.

Unsere UV-Technologie

Ein Leben lang

Sie erwarten von IMPREG eine herausragende Qualität. Zurecht. Wir verwenden für unsere IMPREG Liner ausschließlich hochwertige, geprüfte Rohstoffe und Materialien. Mit einer Sanierung durch IMPREG sind Rohrsysteme über Jahrzehnte hinweg sicher geschützt. Auch bei den allerhöchsten Belastungen.

Der Stoff fürs Leben

Für unsere IMPREG Liner verwenden wir ein Hightech-Material aus speziellen Glasfasern. Dieser mit Glasfasern verstärkter Kunststoff ist dauerhaft korrosionsbeständig und verfügt über die besten Eigenschaften:

Getränkt, mit Zukunft

Wir überlassen nichts dem Zufall: IMPREG Liner werden in unserem eigenen Werk unter strengen, kontrollierten Auflagen mit innovativen Harzsystemen nach den jeweils aktuellsten Qualitätsnormen getränkt. Damit sichern wir eine stets gleichbleibend hohe Qualität und die höchsten Materialkennwerte unserer Schlauchliner. Darüberhinaus schonen wir gleichzeitig die Umwelt, da auf der Baustelle der Umgang mit Chemikalien entfällt.

je nach Einsatz und Aufgabe
individuell optimale Harzsysteme

ausschließlich DIN-genormte, ungesättigte Polyesterharze

hochleistungsfähige Vinylesterharze bei chemisch besonders belasteten Abwässern sowie hohen Temperaturen

Auf den ersten Blick

Sie erwarten von IMPREG eine herausragende Qualität. Zurecht. Wir verwenden für unsere IMPREG Liner ausschließlich hochwertige, geprüfte Rohstoffe und Materialien. Mit einer Sanierung durch IMPREG sind Rohrsysteme über Jahrzehnte hinweg sicher geschützt. Auch bei den allerhöchsten Belastungen.

Was Sie sehen...

… unsere IMPREG Liner haben eine gelbe, patentierte Außenfolie. Diese Folie garantiert sicheren Schutz vor äußerer UV-Strahlung und damit vor einer vorzeitigen Aushärtung. Diese bewahrt zusätzlich vor Beschädigungen bei Transport, Lagerung und Installation.

Was Sie nicht sehen...

… die Innenfolie, die als Kalibrierfolie fungiert und bis zur Beendigung des Aushärteprozesses im Liner verbleibt. Innen- und Außenfolie werden bei der Installation leicht überdehnt, so dass sich auf der Innenseite des Rohres eine absolut glatte und reibungsfreie Oberfläche ergibt.

Impreg_MG_2479-preview Impreg_Ammerbuch_MG_4101-preview

Beide Folien sind mehrschichtig aus PA und PE aufgebaut und speziell für den Einsatz unserer IMPREG Liner entwickelt.

Zukunft, gut verpackt

IMPREG Schlauchliner kommen gut verpackt in einer speziell angefertigten, stabilen Transportbox aus Holz an. Die Transportbox ist innen zusätzlich mit einer UV-dichten Folie ausgestattet, die einen weiteren Schutz vor einer vorzeitigen Aushärtung bietet.

Auf Wunsch verwenden wir für den Bau der Transportboxen auch nach IPPC-Standard behandeltes Holz. Unser erfahrenes Team bietet jederzeit Unterstützung bei der Verzollung und Einfuhr in das jeweilige Bestimmungsland.

Qualität.
Von Anfang an.

Worauf wir besonders achten. Angefangen bei der Auswahl der Rohstoffe für die Produktion unserer Schlauchliner bis zu den Sanierungsarbeiten selbst, wir achten bei allem, was wir machen, auf die höchste Qualität und die perfekte Ausführung. Nur so können wir unserem Anspruch, der weltweit führende Anbieter bei grabenloser Rohrsanierung mit Schlauchlinern zu sein, gerecht werden.

Unser strengster Kritiker. Wir selbst.

Wir geben uns mit dem Erreichten nicht zufrieden, sondern überprüfen laufend unsere Arbeitsprozesse, Produkte und Angebote. Immer mit dem Ziel noch besser zu werden oder eine noch bessere Lösung zu entwickeln. Wir richten uns sowohl nach unseren eigenen strengen internen Richtlinien als auch nach externen Audits nach internationalen Standards.

Qualitätsmanagement-System nach
DIN EN ISO 9001

Umweltmanagement-System nach
DIN EN ISO 14001

Für alle IMPREG Liner wurde die allgemeine bauaufsichtliche Zulassung (DIBt, Berlin) erteilt

Geprüfte Sicherheit

Die zentralen Begriffe unserer Qualitätssicherheit sind Überwachung, Prüfung und die Dokumentation aller Abläufe. Daran messen wir jeden einzelnen Schritt bei IMPREG.