Qualitätsmanagement

DIE ORGANISIERTE EIGENKONTROLLE

Qualität definiert sich mit der Übereinstimmung aus Anforderungsprofil und Endprodukt. Dieser Grundsatz  gilt für alle Unternehmungsbereiche. Klar definierte Abläufe werden von unseren Mitarbeitern jederzeit eingehalten und stetig auf Verbesserung überprüft. Qualitätsmanagement ist bei uns sehr stark von der Unternehmensphilosophie geprägt und verschmilzt damit zu einer Einheit.

Eigene Richtlinien aber auch externe Audits nach den internationalen Standards wie

  • Qualitätsmanagement-System nach DIN EN ISO 9001
  • Umweltmanagement-System nach DIN EN ISO 14001

sind für uns seit Jahren Bestandteil der Überwachung aller kunden- und umweltorientierten Abläufe.

Höchste Kundenzufriedenheit in Produktmerkmalen, Service und partnerschaftlichem Umgang beschreibt die Marke iMPREG.

Werksseitige Produktionskontrollen durch externe Überwachungs- und Zertifizierungsstelle attestieren dem iMPREGLiner die Verwendung von qualifizierten Rohstoffen gemäß der Übereinstimmungszeichen-Verordnung.

Die Allgemeine bauaufsichtliche Zulassung (DIBt, Berlin) wurde für alle iMPREG Produkte erteilt und wird in regelmäßigen Zeitabständen erneuert.

Zertifikat DIN EN ISO 9001 deutsch

Certificate DIN EN ISO 9001 english

Zertifikat DIN EN ISO 14001 deutsch

Certificate DIN EN ISO 14001 english

Übereinstimmungszertifikat deutsch

Allgemeine bauaufsichtliche Zulassung DIBt deutsch

National Technical Approval by DIBt english

Verlängerung der Allgemeinen bauaufsichtlichen Zulassung DIBt bis 2024 deutsch

Extension of National Technical Approval by DIBt until 2024 english